Cover von Flucht aus dem Neckartal wird in neuem Tab geöffnet

Flucht aus dem Neckartal

historischer Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maier, Ulrich
Medienkennzeichen: Roman: Historisches
Jahr: 2016
Verlag: Mannheim, Verlag Wellhöfer
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Maie / Historische Romane / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Flucht aus dem Neckartal spielt in der Endphase der Revolution 1848/49, als Tausende Badener und Württemberger ihre Heimat verlassen und im Ausland Schutz suchen mussten, darunter auch Christoph Schmidt, Jurastudent aus Heilbronn, dem wegen seiner Teilnahme an der Revolution die Verhaftung droht. Soll er außer Landes fliehen und seine Verlobte Annette Lußhardt in Heidelberg zurücklassen? Wird sie zu dem polizeilich verfolgten "Hochverräter" stehen?
Die Handlung spielt in Heilbronn, Weinsberg, Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe und Straßburg, das in dieser Zeit Zufluchtsort vieler verfolgter Demokraten aus Baden und Württemberg war.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Maier, Ulrich
Jahr: 2016
Verlag: Mannheim, Verlag Wellhöfer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman, Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 978-3-95428-211-1
Beschreibung: 325 Seiten
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Belletristische Darstellung, Neckartal, Revolution <1848/49>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Schöne Literatur