Cover von Verlangen wird in neuem Tab geöffnet

Verlangen

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Steenberge, Kris van
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2016
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Stee / Romane A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die flandrische Schmiedstochter Elisabeth heiratet einen Arzt und bringt Zwillinge zur Welt. Einen schönen und einen missgebildeten Sohn, dessen Existenz vom Vater ignoriert wird. Ein spannend geschriebenes, anrührendes Familienschicksal vor dem Hintergrund des ersten Weltkriegs. 2014 wurde der fesselnde Familienroman als bestes flämisches Debüt ausgezeichnet und er wird derzeit verfilmt.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Steenberge, Kris van
Jahr: 2016
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Familie, Literatur am Vormittag
ISBN: 978-3-608-98034-9
Beschreibung: 438 Seiten
Schlagwörter: 19. Jahrhundert, Belletristische Darstellung, Familie, Flandern
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Hüsmert, Waltraud [ÜbersetzerIn]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Woesten
Mediengruppe: Schöne Literatur