Cover von Eine allgemeine Theorie des Vergessens wird in neuem Tab geöffnet

Eine allgemeine Theorie des Vergessens

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Agualusa, José Eduardo
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2017
Verlag: München, C.H. Beck
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Agua / Romane A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

In den Wirren des angolanischen Unabhängigkeitskriegs erschießt eine Frau einen Einbrecher und verbarrikadiert sich in ihrer Wohnung für die nächsten 30 Jahre, in denen der Bürgerkrieg tobt. Surreale Elemente bereichern die ohnehin außergewöhnliche Handlung.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Agualusa, José Eduardo
Jahr: 2017
Verlag: München, C.H. Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Afrika
ISBN: 978-3-406-71340-8
Beschreibung: 197 Seiten : Karten : farbig
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Kegler, Michael [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Teoria geral do esquecimento
Mediengruppe: Schöne Literatur