Cover von Das achte Leben (für Brilka) wird in neuem Tab geöffnet

Das achte Leben (für Brilka)

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haratischwili, Nino
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt, Frankfurter Verl.-Anstalt
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Hara / Romane A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ein Jahrhundert umspannt diese wunderbare, gewaltige, ebenso lebensweise wie poetisch und spannend erzählte georgisch-russische Familiensaga. Beginnend mit ihrem Ururgroßvater, einem Schokoladenfabrikanten, erzählt die 1973 geborene Niza ihrer jungen Nichte die Leben ihrer Vorfahren.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haratischwili, Nino
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt, Frankfurter Verl.-Anstalt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte, Literatur am Vormittag
ISBN: 978-3-627-00208-4
Beschreibung: 4. Aufl., 1279 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Familie, Georgien, Geschichte 1900-2007
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Schöne Literatur