Cover von Wo die Asche blüht wird in neuem Tab geöffnet

Wo die Asche blüht

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Quế Mai, Nguyễn Phan (Verfasser)
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Que / Romane, Erzählungen... A-Z / Ebene 2 Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 2 Frist:

Inhalt

Vietnam, 1969: Die beiden Schwestern Trang und Quỳnh wachsen in einem kleinen Dorf im Mekongdelta auf. Als junge Frauen bestellen sie die Reisfelder ihrer verarmten Eltern, der Vater ist als Invalide aus dem Krieg heimgekehrt. Als eine Freundin ihnen erzählt, in Saigon wäre es für Mädchen wie sie leicht, Arbeit als Barmädchen zu finden, fassen sie den Entschluss, in die Stadt zu gehen. Trang lernt dort einen amerikanischen Soldaten kennen und stürzt sich mitten in den Wirren des Krieges in eine Affäre mit ihm, die nicht ohne Folgen bleibt …
Jahrzehnte später kehrt ein amerikanischer Veteran zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt in der Hoffnung, sich von den Schatten der Vergangenheit befreien zu können. Er trifft auf Phong, den Sohn einer Vietnamesin und eines ehemaligen GIs, der in einem Waisenhaus aufwuchs und verzweifelt seine Eltern sucht – kann Phong ihm helfen, seine alte Schuld wiedergutzumachen?

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Quế Mai, Nguyễn Phan (Verfasser)
Verfasserangabe: Nguyễn Phan Quế Mai
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2024
Verlag: Berlin, Insel Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Asien, Krieg/Frieden
ISBN: 9783458644217
Beschreibung: Erste Auflage, 443 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Feldmann, Claudia (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Dust Child
Mediengruppe: Schöne Literatur