Cover von Die Liebenden von Cabourg wird in neuem Tab geöffnet

Die Liebenden von Cabourg

[ein Normandie-]Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Breton, Amélie
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Bret / Romane A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Berlin, 1928. Kurz nach dem Tod ihrer Mutter Josephine findet Emma Liebesbriefe in deren Nachlass. Sie stammen von einem Unbekannten aus Cabourg. Die junge Frau reist dorthin, um das Geheimnis der Liaison zu lüften. Sie trifft Paul, den Sohn von Josephines großer Liebe und ist hingerissen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Breton, Amélie
Jahr: 2014
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Liebe
ISBN: 978-3-596-03029-3
Beschreibung: Orig.-Ausg., 477 S.
Schlagwörter: Berlin, Brief, Cabourg, Dreierbeziehung, Familie, Geheimnis, Geschichte 1928, Junge Frau, Oberschicht, Reise
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Schöne Literatur