Cover von Solange die Hoffnung uns gehört wird in neuem Tab geöffnet

Solange die Hoffnung uns gehört

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winterberg, Linda
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Wint / Romane A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Sopranistin und Jüdin Anni und ihre Tochter Ruth sind in der Frankfurter Oper glücklich, bis Anni 1938 dort nicht mehr singen darf. Verzweifelt schickt sie Ruth mit einem Kindertransport nach England. Anni zerbricht an ihrem Schicksal, Ruth erkämpft sich ihr Leben, ihre Liebe und die Musik.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winterberg, Linda
Jahr: 2017
Verlag: Berlin, Aufbau Taschenbuch
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman, Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Medientipp Leser
ISBN: 978-3-7466-3289-6
Beschreibung: Originalausgabe, 1. Auflage, 471 Seiten
Schlagwörter: 30er Jahre, Belletristische Darstellung, Frankfurt, Jüdin, Junge Mutter, Kinder, Nationalsozialismus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Schöne Literatur