Cover von Stone blind - der Blick der Medusa wird in neuem Tab geöffnet

Stone blind - der Blick der Medusa

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haynes, Natalie (Verfasser)
Medienkennzeichen: New Adult - Fantasy
Jahr: 2023
Verlag: München, dtv
Mediengruppe: Schöne Literatur

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Hayn / New Adult - Fantasy / Ebene 2 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.06.2023

Inhalt

Medusa wächst bei ihren Schwestern auf und merkt schnell, dass sie anders ist – eine Sterbliche in einer Familie von Göttern. Von ihrer Schönheit angezogen, bedrängt der Meeresgott Poseidon sie im Tempel der Athene. Die Göttin wähnt ihren Tempel entweiht und lässt ihre Wut an der Unschuldigen aus: Medusa wird in ein Monster mit Schlangenhaaren verwandelt, das kein Lebewesen mehr ansehen kann, ohne es zu Stein erstarren zu lassen. Aus Rücksicht verdammt Medusa sich zu einem Leben in der Einsamkeit. Bis der junge Perseus sich aufmacht, das Haupt eines Ungeheuers zu erlangen...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haynes, Natalie (Verfasser)
Jahr: 2023
Verlag: München, dtv
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Fantasy
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
ISBN: 9783423283175
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 382 Seiten
Schlagwörter: Fiktionale Darstellung, Fantasy, Historische Romane und Erzählungen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schröder, Babette (Übersetzer); Thon, Wolfgang (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Stone blind
Mediengruppe: Schöne Literatur