Cover von Als das Gras zu wachsen aufhörte wird in neuem Tab geöffnet

Als das Gras zu wachsen aufhörte

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Andrés, Sandra (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, epubli
Mediengruppe: Schöne Literatur

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Andr / Romane, Erzählungen... A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Ende der Neunziger erleben die Teenager Kaia und Gil zusammen ihre erste Liebe. Für beide ist ihre Beziehung vom ersten Moment an besonders, und doch steht etwas Unüberwindbares zwischen ihnen. Zwanzig Jahre und diverse gescheiterte Beziehungen später will Kaia das Problem an der Wurzel anpacken und nimmt wieder Kontakt zu Gil auf. Ihr anfänglicher Plan, ihre Vergangenheit zu verstehen, führt sie an einen Scheideweg: Lässt sie ihre Jugendliebe, mittlerweile geschiedener Vater, wieder in ihr Leben? Eine Geschichte über alte und neue Liebe und die Macht der Vergebung.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Andrés, Sandra (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, epubli
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Liebe, Literatur am Vormittag
ISBN: 9783754964729
Beschreibung: 2. Auflage, 542 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Schöne Literatur