Cover von Für immer und noch ein bisschen länger wird in neuem Tab geöffnet

Für immer und noch ein bisschen länger

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Leciejewski, Barbara (Verfasser)
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Ullstein Paperback
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Leci / Romane, Erzählungen... A-Z / Ebene 2 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 14.06.2022

Inhalt

Vor sechs Jahren zerbrach Annas Welt in tausend Stücke: Ihr Verlobter Jeremias starb bei einem Verkehrsunfall. Seitdem lebt sie allein, unterhält sich in Gedanken mit ihrem toten Verlobten und möchte sich nur noch in ihrem Schmerz auflösen. Bis sie umziehen muss und Gunilla kennenlernt, in deren Wohngemeinschaft ein Zimmer frei ist. Die alte Dame hat seit Jahren ihre Wohnung nicht verlassen, und auch ihre Mitbewohner haben sich von der Welt zurückgezogen: Die stille Rose häkelt den ganzen Tag, und Kurt-Georg kümmert sich um alles, nur nicht um sein gebrochenes Herz. Anna beschließt, sie alle ins Leben zurückzuholen. Auch wenn sie dafür ihre eigene Trauer loslassen muss – und ihr Herz einem neuen Menschen öffnen …

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Leciejewski, Barbara (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Ullstein Paperback
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Tod/Trauer
ISBN: 9783864931741
Beschreibung: 1. Auflage, 427 Seiten
Schlagwörter: Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Schöne Literatur