Cover von Der Gesang der Berge wird in neuem Tab geöffnet

Der Gesang der Berge

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nguyen Phan Que Mai (Verfasser)
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Insel Verlag
Mediengruppe: Schöne Literatur
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Nguy / Romane, Erzählungen... A-Z / Ebene 2 Status: Entliehen Vorbestellungen: 1 Frist: 02.02.2022

Inhalt

Hu?o?ng wächst bei ihrer Großmutter auf, mitten im vom Krieg gebeutelten Hanoi der frühen 1970er Jahre. Der Vater ist auf den Schlachtfeldern verschollen, ihre Mutter folgte ihm in der Hoffnung, ihn zu finden. Und die Großmutter erzählt Hu?o?ng an den vielen langen Abenden die Geschichte ihrer Familie, eine Geschichte, die in Frieden und Wohlstand ihren Anfang nimmt, aber im Zuge fremder Besatzung, Landreform und Krieg eine Geschichte von Vertreibung, Flucht und unsäglichem Leid wurde. Doch die Frauen ihrer Familie sind stark und entschlossen, dem Schicksal eine lebenswerte Zukunft abzutrotzen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nguyen Phan Que Mai (Verfasser)
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Insel Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Roman
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krieg/Frieden, Asien
ISBN: 9783458179405
Beschreibung: 1. Auflage, 428 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Vietnam
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Feldmann, Claudia (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The mountains sing
Mediengruppe: Schöne Literatur