X
  GO

Theater Tom Teuer
Theater Tom Teuer

Herzliche Einladung zu unserem Veranstaltungsprogramm!

Lassen Sie sich überraschen von unserer Vielfalt an Veranstaltungen. Wir ergänzen laufend das Programm.
Wir empfehlen aktuell das Tragen einer Maske während der Veranstaltung.

Viel Spaß!


Anmeldung

Zur Anmeldung können Sie gerne unser Formular benutzen oder uns anrufen Telefon 07264 4169.
Bei einzelnen Veranstaltungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wir führen Wartelisten.
Bitte sagen Sie ab, wenn Sie reserviert haben aber nicht teilnehmen können. Danke!


Literatur am Vormittag mit Kerstin Müller
"Unterwegs: Vagabundierende und reisende Frauen"

Moderner Roadtrip, klassische Bildungsreise oder Ausstieg auf Zeit? Literaturexpertin Kerstin Müller stellt zeitgenössische Vagabundinnen, Reisejournalistinnen und andere Frauen voll Unternehmungsgeist vor, die jenseits der geltenden Norm ihrer Zeit neues oder gefährliches Terrain bereisten.
Alexandra David Néel, Annemarie Schwarzenbach und Erika Mann gehörten dazu.

Termin: Dienstag, 4. Oktober
Uhrzeit: 10 bis 11.30 Uhr
Ort: Stadtbücherei
Ohne Anmeldung. Der Eintritt ist frei.


 

Raten, wissen und gewinnen mit Frederick

Rate, rate, was ist das…! Das neue Rätsel für Kinder wartet auf alle, die die Grundschule besuchen. Vom 18. bis 29. Oktober könnt ihr das Rätsel rund um spannende und lustige Bücher abholen, lösen und wieder an der Theke abgeben. Bestimmt kennt ihr die Lösungen der 12 Rätselfragen auch ohne Hilfe. Falls ihr euch nicht sicher seid: Alle Bücher gibt es in der Bücherei und ihr könnt zur Sicherheit nachschauen. Zu gewinnen gibt es wieder Buchgutscheine im Wert von 10 Euro. Komm vorbei und mach mit!



Foto: Peter Trunzer


Peter Trunzer liest aus seinem neuen Buch „Das Jahrhundert des Apothekers“

Die Geschichte Dr. Ludwig Herolds gibt es nicht auf Rezept. Der Autor, Arzt und Musikkabarettist Peter Trunzer hat sich dem Leben des früheren Kirchardter Apothekers verschrieben. Im Buch „Das Jahrhundert des Apothekers“ schildert Trunzer sowohl die vielschichtige Persönlichkeit des Ludwig Herold, spannt aber auch den Bogen hin zum 20. Jahrhundert am Beispiel eines „bis heute im Herzen badischen Kraichgaudorfes“, so der Autor. Eingebettet in die fiktive Rahmenhandlung einer Fluchtgeschichte, die heute aktueller ist denn je, wirft der Autor und glänzende Unterhalter nicht nur gesellschaftliche und politische Fragen auf. Wer Peter Trunzer kennt, entdeckt auch autobiografische Bezüge zu weiteren Persönlichkeiten und Orten aus dem Dorfleben vergangener Jahrzehnte.

Neuer Termin: Donnerstag, 27. Oktober
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Wasserschloss
Veranstalter: Stadtbücherei Bad Rappenau, Kulturamt Bad Rappenau und Buchhandlung Passepartout

Eintritt: 8 Euro im Vorverkauf, 10 Euro an der Abendkasse
Vorverkaufsstellen: Bücherei, Bürgerbüro und Buchhandlung passepartout




Literatur am Vormittag mit Kerstin Müller
"Bunter, bunter Bücherherbst"

Die Tage werden kürzer, die Leseabende länger. Kerstin Müller präsentiert frisch Gedrucktes voller Spannung, mit Kuschelfaktor sowie Nachdenkliches.
Unterhaltsam und mit der Prise wohldosierten Humors stellt die Expertin des gesprochenen und geschriebenen Wortes ausgewählte Neuerscheinungen vor.

Termin: Dienstag, 29. November
Uhrzeit: 10 bis 11.30 Uhr
Ort: Stadtbücherei
Eintritt frei. Ohne Anmeldung


Literatur am Vormittag mit Kerstin Müller
"Büchersterne unterm Weihnachtsbaum"

Die Zeit des Wünschens bricht an und Literaturexpertin Kerstin Müller hat mit weihnachtlichen Geschichten und Gedichten ein Päckchen geschnürt.
Besinnliches, Spannungsgeknister und Fröhliches stellt die Sprecherin vor.

Termin: 20. Dezember
Uhrzeit: 10 bis 11.30 Uhr
Eintritt frei
Ohne Anmeldung