X
  GO
Die Bücherei während der Corona-Pandemie: So funktioniert unser Service
  • Der Besuch der Bücherei erfolgt unter anderem gem. der Corona-Verordnung der Landesregierung vom 23. Juni 2020. Die Verordnung liegt zu Ihrer Information in der Bücherei zum Mitnehmen aus. Und durch gebäudetechnisch notwendige Regelungen.
  • Halten Sie den Mindestabstand von 1,50m vor und im Gebäude!
  • Wenden Sie die Husten- und Nies-Etikette an!
  • Tragen Sie Ihre Maske. In der Bücherei gilt Maskenpflicht! Setzen Sie Ihre Maske immer vor dem Eintritt ins Gebäude auf! Kinder ab 6 Jahren müssen eine Maske tragen.
  • Es gilt ein Zutrittsverbot für Personen, die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen.
  • Am Haupteingang der Bücherei im Erdgeschoss werden Sie von unserer Kollegin an der Info empfangen. Bitte warten Sie immer am roten Wartepunkt vor der Bücherei bis die Kollegin Ihnen ein Zeichen gibt, dass Sie das Haus betreten dürfen. Denn wir dürfen immer nur eine bestimmte Anzahl an Kunden ins Haus lassen. Und es besteht Gegenverkehr.
  • Die Rückgabe erfolgt im Erdgeschoss. Legen Sie Ihre Medien in eine der Boxen auf dem Tisch neben der Info. Die Medien werden in der Regel noch am gleichen Tag zurückgebucht. Diese Medien dürfen nicht sofort wieder ausgeliehen werden. Wir haben die Auflage, die Medien auszulüften. Außerdem nutzen wir die Gelegenheit, um die Medien zu reinigen. 
  • Auf dem Weg ins Obergeschoss: Sie entscheiden selbst und halten verantwortungsvoll Abstand zu anderen wenn Sie den Aufzug oder die Treppe nutzen.
  • Es gilt in den Büchereiräumen im Obergeschoss die Datenerhebungspflicht. Wie in der Gastronomie oder im Verein füllen Sie einen Zettel mit Namen, Kontaktdaten und Uhrzeit aus und werfen den Zettel in die Box. Warum? Dies dient der zuständigen Behörde zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen. Wir bewahren die Daten unter Verschluss 4 Wochen auf und vernichten sie anschließend. Im Rückgabebereich im Erdgeschoss ist die Datenerhebung nicht notwendig.
  • Einbahnstraße zu den Romanen und Sachbüchern im OG: Wie ausgeschildert auf der Treppe nach oben und den Pfeilen folgend über das Treppenhaus zur Ausleihe nach unten. Warum? Damit Sie sich auf engem Raum nicht begegnen.
  • Die Ausleihe ist wie gewohnt an der Theke eingerichtet. Durch Plexiglasscheiben und Abstandsmarkierungen schützen wir Sie und Ihre Familie und uns. Stellen Sie sich immer vom Kinderbereich herkommend an. Damit der Eingang zur Bücherei frei bleibt.
  • Damit mehr Personen die Möglichkeit haben, die Bücherei zu besuchen, bitten wir Familien, die Gruppengröße so klein wie möglich und so groß wie nötig zu halten.
  • Beschränken Sie Ihren Aufenthalt auf eine kurze Dauer!
  • Wir bitten Eltern, ihre Kinder während des Aufenthaltes immer bei sich zu haben.
  • Desinfektionsmittel wird am Eingang bereitgestellt. Wir bitten Sie, dieses zu benutzen. Die sanitären Räume stehen alternativ zum Händewaschen zur Verfügung.
  • Wer weiterhin unseren kontaktfreien Service nutzen möchte, kann von Dienstag bis Freitag nach Terminvereinbarung unseren Abholservice nutzen. Bitte bestellen Sie möglichst am Vorabend per Mail und bis spätestens 12 Uhr die verfügbaren Medien. Das geht auch per Telefon. Während der Öffnungszeit können wir keine Bestellungen bearbeiten. Dann sind alle Kolleginnen anderweitig beschäftigt. Und es kann sein, dass die verfügbaren Medien inzwischen entliehen werden. Kontaktfrei zurückgeben kann man jeden Samstag zwischen 10 und 12 Uhr vor derm Eingang der Bücherei. Infos siehe weiter unten.
  • Wer sich neu anmelden möchte: Verwenden Sie am besten das Anmeldeformular, das zum Ausdrucken auf der Homepage unter „Infos & FAQ“ zur Verfügung steht. Füllen Sie das Formular schon zuhause aus und bringen Sie es zusammen mit dem Personalausweis in die Bücherei.
  • Die Leseecke mit dem regionalen Zeitungsangebot, die Kuschelecke und das Sitzpodest zum Vorlesen haben wir schweren Herzens abgebaut. Auch die sonstigen Sitzmöglichkeiten wurden reduziert. Das WLAN steht nicht zur Verfügung. Es besteht keine Möglichkeit, den Online-Katalog in der Bücherei zu nutzen. Nutzen Sie daher unseren Katalog per Smartphone.
  • Veranstaltungen und Führungen finden momentan nicht statt.

Achten Sie aus Rücksicht auf Ihre Mitmenschen auf den Mindestabstand von 1,50 m und wenden Sie die Hygiene-Etikette an!

Wir freuen uns, Ihnen mit diesem Service weiterhin den Zugang zu Büchern und anderen Medien zu ermöglichen. BItte haben Sie Verständnis, dass wir im Moment mit diesem aufwändigen Konzept keinen regulären Service anbieten können.

Ihre Mitarbeiterinnen der Stadt- und Kurbücherei Bad Rappenau


AHA: Abstand halten - Hygiene beachten - Alltagsmaske tragen
Keep distance to others at minimum 1,50 meters! Follow the hygiene precautions! Wear your mask!
You are not allowed to use the library if you are or were in contact with an infected person within the last 14 days or if you show the typical symptoms of an infection with the Coronavirus. According to the edict of the Baden-Württemberg Government at each visit you have to fill out a form with your name and time of your visit. This will be shredded after  4 weeks.


Abholservice der Stadtbücherei

Stöbern Sie im Medienkatalog der Stadtbücherei Bad Rappenau. Informieren Sie sich unter "Mediensuche", welche Titel verfügbar sind. Schicken Sie uns Ihre Wunschtitel per Mail mit Ihrer Ausweisnummer und Angaben zu Titel, Autor und die Art des Mediums (Buch, Hörbuch, Comic, DVD …) zu. Je genauer desto besser. Oder rufen Sie uns an. Telefon 07264 4169.

Oder bestellen Sie eine „Wundertüte“ mit maximal zehn Medien

1.            Sie rufen an oder schicken eine Mail

2.            Nennen Sie uns Ihre Interessen (Roman, Sachbuch, Hörbuch,…)

3.            Bei Medien für Kinder benötigen wir noch das Alter bzw. spezielle Interessen

4.            Wir überraschen Sie!

Bitte geben Sie uns eine Telefonnummer an, damit wir Sie erreichen können. Um Kontakte zu vermeiden, vergeben wir zu Ihrer und unserer Sicherheit konkrete Abholtermine. Bitte halten Sie Abstand und schicken Sie nur eine Person zur Bücherei. Die Übergabe findet vor der Bücherei im Freien statt. Kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin! Wir haben nur kurze Zeitfenster bis zum nächsten Abholtermin! Pro Leseausweis können Sie zehn Medien entleihen. Wir bearbeiten Ihre Wunschliste so zügig, wie es die aktuellen Abläufe zulassen. Die Rückgabe von Medien ist bei der Abholung möglich. Kunden aus nachweislich infizierten Haushalten dürfen keine Medien ausleihen.

 

Rückgabeservice der Stadtbücherei jeden Samstag 10.00 - 12.00 Uhr

Sie haben Medien, die Sie kontaktfrei zurückgeben möchten? Deshalb können Sie samstags von 10.00 bis 12.00 Uhr Entliehenes zurückgeben. Die Übergabe findet or dem Eingang der Bücherei im Freien statt. Es müssen keine Termine vereinbart werden. Sie stellen sich wie im Lebensmittelhandel mit sicherem Abstand und Mundschutz an. Schicken Sie nur eine Person zur Rückgabe. Medien aus nachweislich infizierten Haushalten dürfen nur nach Abklärung mit dem Gesundheitsamt abgegeben werden. Wenn Sie dran sind, legen Sie die Medien in die Box. Eine Mitarbeiterin holt die Medien, sobald Sie wieder zurückgetreten sind. 

Sie haben noch Fragen? Wir sind von Dienstag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.30 Uhr, donnerstags bis 19 Uhr telefonisch erreichbar. Telefon 07264/4169.