X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Medienart


4 von 34
Die Frau, die zu sehr liebte
Roman nach einer wahren Geschichte
0 Bewertungen
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2015
Verlag: München, Diana-Verl.
Mediengruppe: Schöne Literatur
verfügbarverfügbar
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Lind / Romane A-Z / Ebene 2 Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
In dem umwerfend attraktiven Banker Frank sieht Linda ein Geschenk des Himmels. Die beiden, obwohl anderweitig gebunden, werden ein Paar inklusive Patchworkfamilie. Bald beginnt das Glück zu bröckeln, denn Frank liebt die Frauen und sie lieben ihn. Es soll noch viel schlimmer kommen.
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2015
Verlag: München, Diana-Verl.
Systematik: Roman
Interessenkreis: Liebe
ISBN: 978-3-453-35782-2
Beschreibung: 4. Auflage, 399 S.
Sprache: de
Mediengruppe: Schöne Literatur
Neuerwerbungen

 

                

 

Tipps für die Mediensuche:

Trefferliste einschränken z.B mit dem Filter Jahr, Mediengruppe, Medienkennzeichen, Interessenkreis

Nicht verfügbar = entliehen
Bitte auf den Titel klicken. In der Detailanzeige können Sie Medien vormerken. Wenn Sie auf  "verfügbar" oder "nicht verfügbar" klicken, erhalten Sie nur Angaben, wo das Buch steht bzw. wie lange es ausgeliehen ist, ob es vorgemerkt ist.

Digitale Medien der Onleihe sind mit  gekennzeichnet. Sie werden durch einen Klick zur Onleihe-Homepage weitergeleitet und können dort die Medien ausleihen und herunterladen - auf eReader, PC/Laptop, Tablet, Smartphone.

Tipp für die Anzeige von Neuerwerbungen z.B. "Krimis und Thriller"
Mediensuche > Erweiterte Suche > Neuerwerbungen der letzten ... Tage > Auswahl der Mediengruppe Schöne Literatur > Trefferliste mit den Interessenkreisen Krimi und Thriller filtern.