X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Medienart


4 von 30
E-Medium
Die Frau, die zu sehr liebte
Roman nach einer wahren Geschichte
0 Bewertungen
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2015
Verlag: Diana
Mediengruppe: Online-Bibliothek
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
StandorteStatusVorbestellungenFrist
Standorte: Status: Online-Bibliothek Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Wenn Liebe blind macht, sind die Folgen lebenslänglich<br /> <br />Wie vom Blitz getroffen verliebt sich die dreifache Mutter und Arztfrau Linda in den äußerst charmanten Bankdirektor Frank. Nach heißen Liebesnächten und einem gemeinsamen Urlaub trifft sie den waghalsigen Entschluss, ihrem bisher eintönigen Leben noch einmal den entscheidenden Kick zu verleihen. Sie gibt alles auf, verliert Freunde, Familie und ihre finanzielle Sicherheit. Aber sie glaubt an die große Liebe. Doch was als perfektes Glück mit Patchworkfamilie im neuen Haus beginnt, wird mehr und mehr zu einem Albtraum, aus dem es kein Zurück mehr gibt ...<br /> <br />
Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
Details
Verfasser: Lind, Hera
Jahr: 2015
Verlag: Diana
Interessenkreis: eBook
ISBN: 9783641173739
Beschreibung: 324 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Online-Bibliothek
Neuerwerbungen

 

                          

 

Tipps für die Mediensuche:

Medienart: Sie können am Anfang der Mediensuche die Anzahl der Treffer bereits einschränken
Physische Medien: wenn Sie gedruckte Bücher, CDs, DVDs, Zeitschriften, Spiele, tiptoi, Tonies...suchen
E-Medien: wenn Sie ebooks und andere Medien der Onleihe, Artikel aus Datenbanken...suchen

Trefferliste einschränken z.B mit dem Filter Jahr, Mediengruppe, Medienkennzeichen, Interessenkreis

Nicht verfügbar = entliehen
Bitte auf den Titel klicken. In der Detailanzeige können Sie Medien vormerken. Wenn Sie auf  "verfügbar" oder "nicht verfügbar" klicken, erhalten Sie nur Angaben, wo das Buch steht bzw. wie lange es ausgeliehen ist, ob es vorgemerkt ist.

Digitale Medien der Onleihe und des Munzinger Archivs sind mit  gekennzeichnet. Sie werden durch einen Klick zur Onleihe-Homepage weitergeleitet und können dort die Medien ausleihen und herunterladen - auf eReader, PC/Laptop, Tablet, Smartphone. Mit dem Button "Weiter" werden Sie zur Datenbank des Munzinger Archivs weitergeleitet und können dort den Artikel am PC lesen oder ausdrucken.

Tipp für die Anzeige von Neuerwerbungen z.B. "Krimis und Thriller"
Mediensuche > Erweiterte Suche > Neuerwerbungen der letzten ... Tage > Auswahl der Mediengruppe Schöne Literatur > Trefferliste mit den Interessenkreisen Krimi und Thriller filtern.